AOK Bremerhaven

Außenanlagen für den Neubau der AOK Bremerhaven. Der Neubau besetzt dabei die Schnittstelle zwischen Innenstadt und dem Bremerhavener Stadtteil Geestemünde. Die entwickelten Außenanlagen wurden in das Gesamtkonzept "Geestemünde geht zum Wasser" eingebunden und somit in das städtische Gesamtgefüge integriert. Neben einem Parkplatz für Mitarbeiter und Besucher haben wir einen kleinen Stadtplatz geplant und entwickelt. Eine neu geschaffene Wegeverbindung führt zum direkt angrenzenden Yachthafen.

 

Architekt: Max Dudler, Berlin/Johannes Schneider Architekt BDA, Bremen

Bauherr: AOK Bremen/Bremerhaven

Fotos: Matthias Kläser